Downloads

Unterrichtsmodule für Schulen

Alle Module sind am jeweiligen Lehrplan ausgerichtet und fächerübergreifend konzipiert. Sie erstrecken sich über drei Schulvormittage und eignen sich gut zur Wiederholung bzw. Vertiefung am Ende eines Schuljahres.

Zukunft jetzt e.V. bedankt sich bei allen Mitwirkenden sehr herzlich für die ausgezeichnete Zusammenarbeit. Dieser Dank geht an:

  • die Schülerinnen und Schüler, die bei der historischen Hitze dieses Sommers hochmotiviert tolle Erkenntnisse für sich gewonnen und an ihre Kolleginnen und Kollegen weitergegeben haben
  • die Lehrkräfte, die mit riesigem Zeiteinsatz, sehr viel Empathie und Zielorientierung die Module für ihre Schülerinnen und Schüler maßgeschneidert haben
  • Carolin Riepl, die alle Beteiligten als Vertreterin der Bioenergie-Region Straubing-Bogen von A bis Z hervorragend unterstützt hat
  • an die Institutionen bzw. Betriebe, die ihre Türen für das Projekt geöffnet haben bzw. für die kommenden Projekte öffnen werden: das KoNaRo mit seinen Abteilungen und Ausstellungen, die Kompostieranlage des ZAW, die Biogasanlage von E.ON, das BHKW der BayWa im Schulzentrum Bogen, die Firma ADM Straubing-Sand, die Gemeinde Ascha, Photovoltaik Knott
  • an alle Lehrkräfte sowie Expertinnen und Experten, die sich für den Rück-/ und Ausblick auf der Grundlage der Evaluation des Projekts eingebracht haben: Christian Dietz, Andreas Lummer, René van der Poel, Carolin Riepl, Thomas Rupprecht, Florian Schmiegelt, Gudrun Späth, Georg Tomys, Jan F. Turner, Josef Weindl, Wolfgang Zirngibl

Zukunft jetzt e.V. wünscht allen Mitwirkenden eine interessante und erfolgreiche Zusammenarbeit mit den neuen Verbindungen!

Eine CD mit den Arbeitsblättern im Word-Format können Sie bei Zukunft jetzt e.V. bestellen. Bitte versehen Sie Ihre schriftliche Anfrage mit dem Schulstempel. – Danke!

 

 


Logos_Bioenergieregion